Aktuell:

Im April darf ich Sie gleich zu zwei Premièren begrüssen:

Dalit Bloch Ensemble präsentiert:  Der Hungerwolf von Lukas Linder

Spiel:  Daniel Buser                                           

Première: 3. April 2017

Weitere Vorstellungen am 4. & 5. April 2017.

Ich verspreche euch mit dem „Hungerwolf“ einen etwas schauerlichen und skurrilen Abend! 

Erzähltheater vom Feinsten - gespielt von Daniel Buser.

 

In der Serie Wolfsküche lädt das Dalit Bloch Ensemble zeitgenössische Autorinnen und Autoren dazu ein, den Wolf in der Küche freizulassen.

Wenn die Köchin vorfährt und beginnt, ihre Küche einzurichten, startet die neueste Geschichte aus dem Ofen der Wolfsküche - und: Entweder es vergeht Ihnen der Hunger, oder Ihr Appetit wird immer grösser. Der Pilot startet mit dem Autor Lukas Linder. Er lässt den Küchentisch von einem notorischen Pechvogel, der ein bisschen zu nett ist für die Welt, anrichten. Und dieser erzählt uns die Geschichte seiner Kündigung, hinter der er die Erfüllung eines alten Fluchs erahnt.

Mögen Sie skurrile Geschichten? Dann ist für sie aufgedeckt. Wenn die Störköchin kommt und erzählen lässt, was sie in ihrer Küche alles hört, dann wird es

ziemlich aufregend. Die erste Geschichte, der Serie Wolfsküche verspricht einiges. Der Hungerwolf wird von Daniel Buser gespielt.

 

Den Part der Köchin übernimmt Rosetta Lopardo.

Im Theater Fauteuil Basel, Tabourettli

https://www.fauteuil.ch/spielplan/der-hungerwolf


Freies Theater Therwil

Das Weite suchen - von Paul Steinmann

mehr unter: freiestheater-therwil.ch

Première: 28. April 2017 um 20h in Therwil